Elternbeiträge

Elternbeiträge in Gelsenkirchen für Tageseinrichtungen für Kinder und Kindertagespflege

 

Jahreseinkommen 25 Std.
(über 2) 
35 Std.
(über 2) 
45 Std.
(über 2) 
über 45 Std. 
(über 2)
25 Std.
(unter 2)
35 Std.
(unter 2)
45 Std.
(unter 2)
über 45 Std.
(unter 2)
Beträge in €
bis 17.500

0

0 0 0 0 0 0 0
bis 20.000 22,00 26,00 35,00  41,00 56,00 67,00 90,00 109,00
bis 25.000 27,00 32,00 43,00 49,00 65,00 78,00 104,00 125,00
bis 30.000 34,00 40,00 54,00 61,00 75,00 89.00 119,00 141,00
bis 35.000 46,00 55,00 74,00 81,00 95,00 114,00 152,00 179,00
bis 40.000 60,00 71,00 95,00 102,00 117,00 140,00 187,00 218,00
bis 45.000 69,00 82,00 110,00 120,00 135,00 161,00 215,00 250,00
bis 50.000 78,00 93,00 124,00 136,00 152,00 182,00 243,00 284,00
bis 60.000 95,00 114,00 152,00 170,00 178,00 213,00 284,00 334,00
bis 70.000 121,00 145,00 194,00 212,00 212,00 254,00 339,00 394,00
bis 80.000 143,00 171,00 228,00 254,00 242,00 290,00 387,00 452,00
bis 90.000 169,00 202,00 270,00 304,00 276,00 331,00 442,00 520,00
bis 100.000 199,00 238,00 318,00 362,00 315,00 377,00 503,00 594,00
bis 125.000 233,00 279,00 372,00 430,00 357,00 428,00 571,00 678,00
über 125.000 271,00 325,00 434,00 504,00 404,00 484,00 646,00 770,00

 

Verpflegungsgeld:

  • Kindergartenkinder: 15,00 € pro Kind und Monat (Frühstück)
  • Tagesstätte: 65,00 € pro Kind und Monat (Frühstück und Mittag)
  • Unter drei bis zwei Jahre: 32,50 € pro Kind und Monat (Frühstück und Mittag)
  • Die Kinder erhalten außerdem einen Nachmittagssnack.
  • Für ALG II – und Wohngeldempfänger, sowie bei Erhalt von Sozialgeld und Grundsicherung gewährt das Jugendamt der Stadt Gelsenkirchen auf Antrag einen Zuschuss zu den Verpflegungskosten aus dem Bildungs- und Teilhabepaket.