Startseite

Erste Hilfe bei Mobbing

Ein Elterninformationsabend über Hilfestellungen für Kinder und Eltern

Zu einem Informationsabend über Mobbing in der Schule und was Eltern als Erste Hilfe tun können am Montag, 18. September 2017, 18:30 Uhr, lädt die Klinik für Neonatologie, Kinder- und Jugendmedizin am Marienhospital Gelsenkirchen (Perinatalzentrum Gelsenkirchen) Eltern, Großeltern, Lehrer und Erzieher sehr herzlich ein. Die Referentin, Christa Kaiser, ist Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie. Sie möchte mit betroffenen Eltern ins Gespräch kommen, informieren und Hilfestellungen aufzeigen.

Veranstaltungsort ist der Mehrzweckraum im 5. Obergeschoss des Verwaltungsgebäudes, Virchowstraße 122. Interessenten werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0209 172 4701 oder per E-Mail an paediatri@marienhospital.eu anzumelden.

 

Mobbing ist ein Thema, das alle Eltern schulpflichtiger Kinder, aber auch Großeltern und Pädagogen angeht. Wenn Kinder und Jugendliche von Mobbing in der Schule berichten, ist die Not der Betroffenen und ihrer Familien groß. Die Eltern fühlen sich oft hilflos und wissen nicht, wie sie ihren Kindern helfen können.